Dan V. Goia Ph.D.

Adresse: 48 Stirrup Lane, Flemington, NJ 08822

1-315-265-5651
goiadanv@clarkson.edu

Bildung

Ph.D. (Chemistry) Clarkson University, Potsdam

New York

1996 - 1998

M.S. (Chemistry) Babes-Bolyai University

Cluj-Napoca, Romania

1979 - 1980

B.S. (Chemie) Universität Babes-Bolyai

Cluj-Napoca, Rumänien

1975 - 1979

Geschichte der Beschäftigung

Emeritierter Professor, Clarkson Universität

Potsdam, NY 13699

06/2018 –

Distinguished CAMP Professor, Clarkson University / Abteilung Chemie und Biomolekularwissenschaft / Zentrum für fortgeschrittene Materialverarbeitung

10/2001 – 06/2018

Direktor für Forschung und Entwicklung, dmc2/ Degussa Corporation

South Plainfield, NJ, 07080

08/1998 - 10/ 2001

Technischer Leiter F&E, Degussa Corporation

South Plainfield, NJ, 07080

02/1990 - 08/1998

F&E-Chemiker, Degussa Corporation

South Plainfield, NJ, 07080

09/1987 - 02/1990

Analytischer Chemiker, Fitelson-Laboratorien

New York, NY 10001

08/1986 - 09/1987

R&D Chemiker, Sinteza Inc.

Oradea, Rumänien

08/1982 - 08/1986

R&D Chemiker, Bergbauunternehmen von Baia Borsa

Bay Bag, Rumänien

08/1980 - 02/1982

Erleben Sie

Akademia

Emeritierter Professor, Clarkson Universität
Potsdam NY 13699
Industrie-Berater

07/2018- Präsentieren

Distinguished CAMP Professor, Clarkson University/Chemie- und Biomolekularwissenschaftliche Fakultät/Zentrum für fortgeschrittene Materialverarbeitung (CAMP)

Lehrgebiete:

Physikalische, anorganische, analytische und Materialchemie

Forschungstätigkeit

Forschungsschwerpunkt

  • Herstellung, Charakterisierung und Modifizierung von Partikeln im Mikrometer-, Submikrometer- und Nanometerbereich (Metalle und Metallverbindungen) mit kontrollierten Eigenschaften für Anwendungen in der Elektronik, Energieumwandlung und -speicherung, Katalyse, Metallurgie, Pigmente, CMP, Medizin/Biologie, Photonik, EMI-Abschirmung usw.
  • Sicherte sich über 17.000.000,00 $ an externen Forschungszuschüssen von Regierungsbehörden (U.S. Army, NSF, NY State) und Industriepartnern.
    Aufnahme in den “Millionen-Dollar-Club” und den “Multi-Millionen-Dollar-Club” (zu dem Fakultätsmitglieder gehören, die mehr als 1.000.000 USD bzw. 5.000.000 USD an externer Finanzierung erhalten haben).
  •  Entwickelte und patentierte zahlreiche neuartige Verfahren zur Synthese hochleistungsfähiger Metallpartikel mit kontrollierter Größe, Morpho;ogy und Struktur.
  •  Originelle theoretische und praktische Beiträge auf dem Gebiet der Ausfällung von Metallpartikeln aus homogenen Lösungen, die in über 50 von Fachkollegen begutachteten Zeitschriften und 40 Patenten dokumentiert sind.

Oct. 2001- 10/2018

Industrie

Direktor für Forschung und Entwicklung, dmc2/Degussa Corporation
South Plainfield, NJ, 07080

Leitete eine Gruppe von 8 bis 10 Wissenschaftlern, die die Funktionen Forschung, Produktentwicklung und angewandte Technologie für die Geschäftssegmente “Metallpulver” und “Dielektrikumspulver” bereitstellten.

1998 - 2001

Leiter Forschung und Entwicklung,Degussa Corporation

South Plainfield, NJ, 07080

Organisierte und überwachte Forschungsaktivitäten auf dem Gebiet der Edel- und Unedelmetallpulver und -flakes sowie der damit verbundenen angewandten Technologiefragen/-aspekte.

1987-1998

Analytischer Chemiker, Fitelson-Laboratorien

New York, NY 10001

Methodenentwicklung (GLC, HPLC, TLC, AAS, UV, VIZ, IR usw.) zur Analyse von Pestiziden, Lösungsmitteln, Alkaloiden, Farbstoffen, Vitaminen, Aminosäuren, Mineralien usw. in verschiedenen Lebensmitteln, Arzneimitteln und Duftstoffen

1998 - 2001

R&D Chemiker, Sinteza

Oradea, Rumänien

  • Herstellung von anorganischen Pigmenten. Verantwortlich für die Entwicklung neuer Produkte und produktionstechnische Unterstützung. Autor von drei Innovationen im Zusammenhang mit der Synthese und Verarbeitung von gelben Chrom-, Zinkchromat- und roten Eisenoxidpigmenten.
  • Beaufsichtigte 20-30 chemische Operatoren, die an der Herstellung von Farben und Alkydharzen beteiligt sind. Verantwortlich für die Produktformulierung, Prozesssteuerung und Qualitätskontrolle/-sicherung

1987-1998

Ehrungen und Zugehörigkeiten

  • Mitglied des wissenschaftlichen Beirats des Journal of Colloid and Interface Science (2010-2013)
  • Mitglied der American Chemical Society (ACS) seit 1987
  • IPMI International

Wissenschaftliche Arbeit

(siehe beigefügte Liste der Publikationen, Mitteilungen und Vorträge)

  • Autor von über 90 Publikationen (Vorträge, Konferenzberichte, Buchkapitel) und über 40 Patenten
  •  Über 60 Präsentationen auf Konferenzen/Symposien und eingeladene Vorträge gehalten

How would you like to get help?

Call Us

Customer Support / Discounts:

+1-855-953-1955

Call between 5 AM and 9 PM

Call Now

Callback

Give us your contact information and call us when you’re ready.

Continue

Send Message

Continue