Kolloidales Silber wird seit Jahrhunderten im medizinischen Bereich und in der Alternativmedizin verwendet. In den letzten Jahren hat es als Nahrungsergänzungsmittel an Zugkraft gewonnen, das Menschen für eine Vielzahl verschiedener Zwecke einsetzen können, von der Stärkung des Immunsystems bis zur Bekämpfung spezifischer Beschwerden.

Kolloidales Silber ist aus einer Vielzahl unterschiedlicher Quellen erhältlich.[4] Es gibt jedoch auch Menschen, die sich mit der Idee beschäftigt haben, dieses Produkt selbst herzustellen. Wenn Sie sich im Internet umschauen, werden Sie in der Tat Hinweise finden, die es Ihnen ermöglichen, zu Hause Ihr eigenes kolloidales Silberwasser herzustellen. Nichtsdestotrotz ist es wichtig zu beachten, dass das Produkt, das Sie herstellen würden, wenn Sie diese Anweisungen befolgen würden, viel besser für die Reinigung Ihrer Böden geeignet ist als für den Konsum. Wenn Sie kolloidales Silber mit dem Mund einnehmen möchten, ist es am besten, stattdessen ein Produkt von einem seriösen Hersteller zu kaufen.

Anleitung zur Herstellung von kolloidalem Silber zu Hause

Um zu Hause Ihr eigenes kolloidales Silber herzustellen, benötigen Sie:

  • 9-Volt-Batterien mit Schnappanschlüssen oder eine AC/DC-Stromversorgung mit bis zu 30 Volt
  • Schwarzes elektrisches Band
  • Krokodilklemmen
  • Eine Feinsilbermünze oder -draht
  • Destilliertes Wasser
  • Töpfe mit einer Wärmequelle oder einer 4-Tassen-Tropfkaffeemaschine, die ein Heizelement unter dem Topf hat.

Wie man kolloidales Silberwasser herstellt- foto 1“Es ist wichtig zu beachten, dass das Verfahren, das zur Herstellung von kolloidalem Silber zu Hause verwendet wird, gefährlich sein kann und im Allgemeinen nicht empfohlen wird.”

Das angewandte Verfahren beinhaltet jedoch in der Regel die Verwendung der Stromversorgung und des Wassers, um eine Reaktion zu erzeugen, die die Silberpartikel von der Silbermünze oder dem Silberdraht isoliert, die sich dann im Wasser auflösen. Das resultierende Produkt ist in der Regel gelb. Wenn die Elemente zu lange erhitzt werden, nimmt das Produkt stattdessen einen bräunlichen oder schwarzen Farbton an, was darauf hinweist, dass es länger verarbeitet wurde, als es hätte sein sollen.

Probleme bei der Herstellung von kolloidalem Silber zu Hause

Wenn man in der Lage ist, etwas auf eigene Faust zu tun, wie zum Beispiel kolloidales Silber herzustellen, bedeutet das nicht, dass man es unbedingt tun sollte. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie planen, das entstehende Produkt als Ergänzung zu verwenden. Einige der Probleme, auf die Sie stoßen, wenn Sie versuchen, kolloidales Silber auf eigene Faust herzustellen, sind:

1. Mangel an qualitativ hochwertigen Lieferungen.

Wenn Sie zu Hause kolloidales Silber herstellen, benötigen Sie destilliertes Wasser, Heizelemente und eine Menge anderer Vorräte. Im Gegensatz zu einem seriösen Hersteller von kolloidalem Silber haben Sie keinen Zugang zu einem Labor oder modernen Geräten. Wenn Sie sich auf Vorräte verlassen, die Sie vor Ort finden oder kaufen können, werden Sie von Ihren Bemühungen nicht die beste Qualität von kolloidalem Silber erhalten.
Wie man kolloidales Silberwasser herstellt - foto 2

2. Die Gefahr

Jede chemische Reaktion ist mit Risiken verbunden. Wenn Sie Batterien oder andere Energiequellen mit Wasser verwenden, setzen Sie sich der Möglichkeit eines Unfalls aus. Die Reaktionen beginnen sofort, sobald Sie die Elemente miteinander kombinieren. Diese Wissenschaft überlässt man am besten den Fachleuten.

Wie man kolloidales Silberwasser herstellt- foto 3

3. Silber von schlechter Qualität. 

Um Silber zu Hause herzustellen, müssen Sie eine Silbermünze oder einen Silberdraht verwenden. Da dies Ihr Wirkstoff ist, ist seine Qualität von grösster Bedeutung. Es ist jedoch unmöglich, den genauen Reinheitsgrad dieser Silberquellen zu kennen. Da Sie sich über die Reinheit des Silbers nicht sicher sein können, können Sie sich auch nicht über die Reinheit von kolloidalem Silber, das Sie mit diesem Verfahren herstellen, sicher sein.

4. Keine Kontrollmaßnahmen. 

Wenn ein Hersteller von kolloidalem Silber seine Produkte in einem Labor herstellt, verwendet er fortschrittliche Geräte und sorgfältige Verfahren, um die Wirksamkeit des Endprodukts zu gewährleisten. Sie messen jeden Inhaltsstoff sorgfältig, überwachen jede Phase der Reaktion und führen eine Analyse des Endprodukts durch, um dessen Qualität zu überprüfen. Bei der Herstellung von kolloidalem Silber zu Hause werden sie keine dieser wichtigen Kontrollmaßnahmen durchführen können.

Wie man kolloidales Silberwasser herstellt- foto 4

5. Keine Kenntnisse über Konzentration, Partikelgröße oder andere wichtige Merkmale. 

Wenn Sie diese “at-home”-Methode zur Herstellung von kolloidalem Silber verwenden, haben Sie keine Möglichkeit, die Konzentration Ihres Endprodukts zu messen. [1] Ebenso werden Sie nicht wissen, wie viel Ladung in der Lösung vorhanden ist, wenn überhaupt, und Sie werden auch nicht die Größe der Silberpartikel kennen. Wenn Sie diese wichtigen Eigenschaften nicht messen können, können Sie nicht sicher sein, dass die von Ihnen hergestellte Lösung sicher oder für den Verbrauch geeignet ist. Sie kann sogar unkontrollierte Reaktionen in Ihrem Körper hervorrufen, die unerwünschte Nebenwirkungen wie z.B. Argyrien hervorrufen können. [3]

Wenn Sie zu Hause Ihr eigenes kolloidales Silber herstellen und es in großen Mengen konsumieren, steigt das Risiko von Nebenwirkungen noch weiter an. Aus diesem Grund raten wir davon ab, zu versuchen, dieses Produkt selbst herzustellen.

Das Fazit

Die Form von kolloidalem Silber, die Sie erhalten, wenn Sie versuchen, Ihre eigene Nahrungsergänzung zu Hause herzustellen, wird niemals von der gleichen Qualität sein wie das kolloidale Silber, das Sie von einem angesehenen Hersteller kaufen können. Sie können Ihr selbst hergestelltes Silber vielleicht als Reinigungsmittel verwenden, aber Sie sollten es niemals trinken.

Seriöse Hersteller unternehmen Schritte, um sicherzustellen, dass die Qualität ihres Produktes gleichbleibend ist und immer dem Standard entspricht, den die Verbraucher erwarten. Wenn Sie kolloidales Silber wollen, das sowohl sicher als auch wirksam für Ihre Bedürfnisse ist, müssen Sie es von einem zuverlässigen Hersteller kaufen, der einen guten Ruf für die Herstellung eines Qualitätszusatzes hat.

Wie man kolloidales Silberwasser herstellt- foto 5

Coated Silver ist stolz darauf, ein beschichtetes kolloidales Silberprodukt anbieten zu können, das speziell formuliert ist, um die Wirksamkeit und Sicherheit zu maximieren. Unser Produkt kann in fast jeder Flüssigkeit aufgelöst werden. Darüber hinaus ist jedes Partikel beschichtet, um die Einheitlichkeit der Größe und Form aller Partikel zu gewährleisten. Wenn Sie sich für unser kolloidales Silber entscheiden, können Sie sicher sein, dass Sie ein Produkt erhalten, das mit getesteten, kontrollierten Methoden und fortschrittlichen Geräten hergestellt wurde. Bitte wenden Sie sich noch heute an Coated Silver, um mehr über unsere Produkte zu erfahren oder um einen Kauf zu tätigen.

Bibliographie

  1. Colloidal Silver. (n.d.). Retrieved June 25, 2020, from https://www.nccih.nih.gov/health/colloidal-silver
  2. Pop, C. V. (n.d.). The Truth about Colloidal Silver and Gold.
  3. Savchenko, M. (n.d.). Colloidal Silver Benefits: Myth or Reality? Retrieved June 25, 2020, from https://flo.health/health-articles/lifestyle/nutrition/is-colloidal-silver-safe
  4. Watson, K. (1984, September 28). What Is Colloidal Silver? Retrieved June 25, 2020, from https://www.healthline.com/health/colloidal-silver